FC Schalke 04

Jetzt live – Hannover 96 gegen Dresden unter Zugzwang

»Hannover 96 trifft im Nachholspiel der 2. Liga auf Dynamo Dresden. Nach der jüngsten Niederlage in Sandhausen stehen die Niedersachsen unte. […]«

Nach acht Monaten Pause: Schalkes Stambouli wieder im Training

»Gelsenkirchen (dpa) – Nach acht Monaten verletzungsbedingter Pause ist Benjamin Stambouli beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 ins Tra. […]«

„Ich habe Besseres zu tun“

»Schalke 04 verlangt von seinen Fans eine detaillierte Begründung dafür, warum sie ihr Geld für Tickets jetzt und nicht erst 2022 zurückb. […]«

„How did he do that?“

»Roberto Carlos rannte die 100 Meter in 10,6 Sekunden, beschleunigte einen Ball auf 202 Stundenkilometer und konnte um die Ecke schießen. So. […]«

Fußball | 2. Bundesliga: Mario Gomez und der VfB: Die Zeichen stehen auf Trennu. […]

»Der Vertrag von Mario Gomez beim VfB Stuttgart läuft zum Saisonende aus. Das ist in wenigen Wochen. Oder anders und ohne Relegation gesagt:. […]«

Keine Strafen für Sancho, McKennie & Co.

»Der DFB-Kontrollausschuss verzichtet auf Ermittlungsverfahren nach den Solidaritätsbekundungen mehrerer Bundesliga-Profis mit George Floyd.. […]«

Die drehen doch am Rad!

»Zum Europäischen Tag des Fahrrads ehren wir die Typen, die bei keiner WM fehlen dürfen: Die verrückten Deutschen, die mit dem Fahrrad kom. […]«

Riether: “Der Blick geht auch nach unten”

»In der vergangenen Saison steckten die Schalker lange im Abstiegskampf, ihre 37 Punkte haben sie in der laufenden Runde bislang davor bewahr. […]«

FC Bayern München: Ersatztorwart Sven Ulreich sucht neuen Verein

»Schalke-Torwart Alexander Nübel wechselt im Sommer zum FC Bayern München. Für Ersatzkeeper Sven Ulreich ist klar, dass er nicht als Numme. […]«

FC Schalke 04 – McKennie begrüßt Protest seiner Kollegen: “Starkes Zeichen”

»Gelsenkirchen (dpa) – Weston McKennie vom FC Schalke 04 hat begrüßt, dass auch andere Bundesliga-Spieler wie Gladbachs Marcus Thuram oder. […]«

Diese Paarungen gab es in der Bundesliga am häufigsten

»Am Mittwochabend steht das bereits 100. Bundesliga-Duell zwischen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt an. Diese Paarung steigt damit in ei. […]«