1. FC Köln

Jetzt live – Hannover 96 gegen Dresden unter Zugzwang

»Hannover 96 trifft im Nachholspiel der 2. Liga auf Dynamo Dresden. Nach der jüngsten Niederlage in Sandhausen stehen die Niedersachsen unte. […]«

„Ich habe Besseres zu tun“

»Schalke 04 verlangt von seinen Fans eine detaillierte Begründung dafür, warum sie ihr Geld für Tickets jetzt und nicht erst 2022 zurückb. […]«

„How did he do that?“

»Roberto Carlos rannte die 100 Meter in 10,6 Sekunden, beschleunigte einen Ball auf 202 Stundenkilometer und konnte um die Ecke schießen. So. […]«

Fußball | 2. Bundesliga: Mario Gomez und der VfB: Die Zeichen stehen auf Trennu. […]

»Der Vertrag von Mario Gomez beim VfB Stuttgart läuft zum Saisonende aus. Das ist in wenigen Wochen. Oder anders und ohne Relegation gesagt:. […]«

Die drehen doch am Rad!

»Zum Europäischen Tag des Fahrrads ehren wir die Typen, die bei keiner WM fehlen dürfen: Die verrückten Deutschen, die mit dem Fahrrad kom. […]«

Köln: Cordoba erlitt eine Prellung – Uth hat eine leichte Zerrung

»Die Hoffnung, dass Jhon Cordoba dem 1. FC Köln am kommenden Sonntag in Augsburg zur Verfügung steht, ist nach eingehenden Untersuchungen g. […]«

kicker-Elf: Lewandowski und viele alte Bekannte – Bittencourt feiert Premiere

»Am 29. Spieltag tummeln sich zahlreiche alte Bekannte in der kicker-Elf des Tages. Die Platzhirsche der Liga lieferten diesmal gehörig ab.. […]«

Köln: Nur Kleinigkeiten? Das kann man anders sehen!

»Es gibt nicht so viel Erfreuliches rund um den 1. FC Köln in diesen Tagen. Und die erneute Pleite am Montag RB Leipzig (2:4) gehört sicher. […]«

Halswirbelsäule zerrissen – Fast gelähmt, nun zurück: Czichos-Comeback rührt. […]

»Köln (dpa) – Dass Rafael Czichos trotz der Niederlage seiner Mannschaft gerührt und glücklich war, nahm ihm niemand übel – ganz im Gegen. […]«

Bundesliga: RB Leipzig und 1. FC Köln bieten Offensiv-Spektakel mit sechs Toren

»RB Leipzig ist zurück auf Platz drei der Bundesligatabelle. Beim 1. FC Köln fuhren die Sachsen einen spektakulären Sieg ein – auch weil. […]«

1. FC Köln – Heldt: Trotz Formkrise kein Grund zur Sorge

»Köln (dpa) – Sportvorstand Horst Heldt hat angesichts der jüngsten Schwächephase des Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln auf die Corona-P. […]«