1. FC Köln

Der Videobeweis, die Fehler und der Vorsatz

»Der Video Assistant (VA) funktionierte in den ersten Monaten seit der Einführung nicht reibungslos. Deshalb wurde im Winter erneut nachjust. […]«

Warum der 1. FC Köln nicht absteigen kann

»Trainerwechsel zum Jahresende? Gute Idee! Der kicker hat sich die Statistik der letzten zehn Jahre angeschaut und dabei festgestellt: Der 1.. […]«

Rausch fliegt morgen zum Medizincheck nach Moskau

»Die Hinweise verdichten sich, dass Konstantin Rauschs Wechsel zum russischen Traditionsverein Dynamo Moskau bevorsteht. Nach kicker-Informat. […]«

Last-Minute-Sieg gegen M’Gladbach: 1. FC Köln lebt noch!

»Ein heißes Spiel – mit dramatischem Ende: Der Tabellenletzte 1. FC Köln hat im rheinischen Derby gegen Borussia Mönchengladbach in letz. […]«

1. FC Köln: Claudio Pizarro glaubt an den Klassenerhalt

»Köln liegt mit mageren sechs Punkten abgeschlagen als Letzter im Tabellenkeller. Aber Bundesliga-Legende Claudio Pizarro hat die Hoffnung a. […]«

Lukas Podolski eröffnet Döner-Bude in Köln

»Fußballweltmeister Lukas Podolski hat seinen neuen Döner-Imbiss in Köln eröffnet. Etwa 1000 Fans kamen vorbei, als sich die ersten Drehs. […]«

Der 1. FC Köln gehört in die 2. Liga

»Seit 6 Jahren schreibe ich diesen Blog, zuletzt aus unterschiedlichen Gründen nur sporadisch. Ein paar Jährchen länger bin ich Fan des 1.. […]«

Was hätte Franz Kremer wohl getan?

»In Köln, so sagen manche, versuchen Leute wie Volker Finke und Stale Solbakken dem 1. FC Köln sein kölsches Herz zu rauben, indem sie Tra. […]«

Wider die Vernunft

»Pedro Geromel ist der neue Kapitän des 1. FC Köln. Trainer Stale Solbakken begründet diese Entscheidung wie folgt: “Unser Ziel ist es, sp. […]«

Faryd Mondragon beendet Karriere!

»Effzeh. erwischte den Ex-FC-Keeper exklusiv bei der Arbeit, die er nach der Saison offiziell aufnehmen wird:«

FC & Facebook: Heute live aus Hoffenheim!

»Gestern hat der 1. FC Köln seine offizielle Facebook-Seite gelauncht. Heute berichten die Geißböcke live aus Hoffenheim, wo das Team aufg. […]«

Come on, FC!

»Quelle: facebook.com/FCKoeln«